02.12.2015

Comicwettbewerb für Jugendliche von 12 bis 20

Fantasie ist gefragt! Die Oper Köln, Abteilung Theater und Schule, ruft zum 2. Comicwettbewerb auf. Thema ist die Oper "Die Kluge" von Carl Orff, die am 13. März 2016 im StaatenHaus Saal 3 als Familienoper Premiere feiern wird. Dem Sieger winkt u. a. der Abdruck seiner Zeichnungen im Programmheft. 

 

Aufgabe ist es, die Handlung von Orffs "Die Kluge" in Comicform umzusetzen. Dabei sind keine gestalterischen Grenzen gesetzt. Aufgerufen sind Schüler und Studierende im Alter von 12-20 Jahren. Sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen und Schulklassen können teilnehmen.

 

Einsendeschluss ist der 22. Januar 2016.

 

Der durch eine Jury (Mitglieder u. a. Intendantin Dr. Birgit Meyer, MAKK-Direktorin Dr. Petra Hesse und Kinderopern-Schirmherr Ralph Caspers) gewählte Siegercomic wird im Programmheft zur Inszenierung abgedruckt und auf www.oper.koeln veröffentlicht. Außerdem erhält der Gewinner Freikarten sowie einen Tag hinter den Kulissen der Oper. Weiteren besonders gelungenen Werken winkt ein Abdruck als Poster sowie eine Ausstellung.

 

Alle Informationen rund um die Teilnahme erteilt die Abteilung Theater und Schule unter theaterpaedagogik@buehnen.koeln